Teamorganisation mit Skype

Teamorganisation mit Skype

Definition und Aufgabe des Tools

Kurze Absprachen mit Kollegen oder ein Team Meeting, um auf dem neuesten Stand zu sein? Eine strukturierte Teamorganisation ist mit Skype möglich. Skype ist ein internetbasierter Instant-Messenager, den es nun schon seit 2003 gibt. Mit Skype lassen sich sowohl private als auch Gruppen- Audio und HD-Videoanrufe tätigen bei denen sich die Nutzer austauschen können. Zusätzlich verfügt Skype über eine Chat-Funktion, welche den Nutzern die Möglichkeit gibt, miteinander zu kommunizieren und Dateien untereinander zu verschicken. Die Funktion der Bildschirmübertragung macht es möglich, Präsentationen oder Dokumente mit anderen zu teilen und gleichzeitig zu besprechen. Außerdem wird mit der Bildschirmübertragung und der gleichzeitigen Audio-Funktion die Teamorganisation verbessert, Aufgaben besser verteilt und Probleme zusammen gelöst werden. Für Team-Meetings bietet sich außerdem die Aufzeichnungsfunktion an. Somit können wichtige Entscheidungen oder Aufgabenverteilungen festgehalten werden und es muss nicht ein zusätzliches Protokoll geführt werden.

Einsatzbereich

Das digitale Tool Skype bietet sich in allen Abteilungen an, in denen viele Mitarbeiter eventuell nicht immer vor Ort sein können, aber dennoch am Arbeitsgeschehen teilnehmen möchten. Wie so viele digitale Tools ist auch Skype unabhängig vom Standort und ist somit flexible einsetzbar. Dadurch können Gruppen ihre Teamorganisation von überall aus vornehmen. Außerdem verläuft der Arbeitsablauf reibungsloser, weil z.B. Mitarbeiter mit digitalen Tools jederzeit an ihren Aufgaben arbeiten können. Für die HR-Abteilung hat Sykpe einen zusätzlichen Pluspunkt, da es bei Vorstellungsgesprächen eingesetzt werden kann und somit z.B auch internationale Bewerber interviewt werden können. Diese Funktion ist aber auch für Professoren oder Studenten von Vorteil. Internationale Professoren können Gastvorträge und Videokonferenzen halten und Studenten können ihre Gruppenprojekte mit weltweiten Teammitgliedern durchführen. Vor allem Teams, die international zusammen arbeiten, erleichtert die Liveuntertitelfunktion die Kommunikation. Diese Funktion kann die Kommunikationsschwierigkeiten verringern, was wiederum die Teamorganisation verbessern kann.

Team Organisation Skype Integration
Smartphone-Team-Organisation

Integration mit anderen Apps

Da Sykpe zu Microsoft gehört, können Nutzer es sowohl mit Teams als auch mit Outlook integrieren. Ganz einfach Meetings oder Videokonferenzen in Outlook angelegen und mit Skype ausführen. Des Weiteren kann das digitale Tool dazu eingesetzt werden, um die Teamorganisation zu besprechen. Während der Teambesprechung können parallel dazu die jeweiligen Arbeitsgruppen zu den verschiedenen Projekten oder Aufgaben, in Teams gebildet werden. Deshalb bietet sich Skype als ideales Tool zur Teamorganisation in Unternehmen an. Aber auch Studierende können es nutzen, um so Teamarbeiten besser aufzuteilen und zu kommunizieren. Außerdem können Mitarbeiter sowie Studenten Skype vom Smartphone, Desktop, Tablet und vielen anderen Geräten aus nutzen. Durch die Integration mit anderen Apps sind Nutzer bestens ausgestattet und können problemlos arbeiten. Vor allem wenn die Apps alle auf dem Smartphone installiert sind, ist es irrelevant, wo sich die Person befindet. Von überall kann somit gearbeitet, diskutiert, koordiniert und die Arbeitsorganisation strukturiert werden.

Arbeitspakete zur Unterstützung der Teamorganisation

Skype steht kostenlos zum Downloaden zur Verfügung. Es kann aber auch auf der Webseite, für Team Organisation Zwecke, frei von jedem genutzt werden. Das heißt Mitarbeiter können dieses Tool kostenlos für ihre Arbeitszwecke nutzen und Studenten können ebenso ohne Kosten ihre Projekte und ihr Team organisieren.
Hier zum Skype Download: Skype Download

Team Organisation Skype Arbeitspaket
LinkedIn
Share